Seit über 25 Jahren vermarktet die Familie Claßen ganze bratfertige Gänse. Hierbei hat der Familienbetrieb den gesamten Produktionsablauf von der Bruteierzeugung über Aufzucht, Haltung, Schlachtung und Vermarktung der Gänse in der eigenen Hand.
Die neuen Gänseprodukte wurden im Studium von Gründer Johann-Michel Claßen an der Hochschule Osnabrück als Studienprojekte entwickelt. Am 01.08.2012 wurde von ihm der Schritt der Selbstständigkeit gewagt und die Claßen Wurstwarenmanufaktur gegründet.

Zu den ersten Gänseprodukten wie Gänsesauce und Gänsebratwurst kamen weitere Produkte, wie die Schmalzprodukte und die Gänseleberwurst.
Alle Produkte bestehen zu 100% aus Gänsefleisch und werden ohne Zusatzstoffe wie Geschmacksverstärker, künstliche Aromen, Emulgatoren oder Farbstoffen hergestellt.

Seit dem 01.08.2014 gibt es nun auch leckere Delikatessen aus Hähnchenfleisch. Dem Prinzip treu bleibend, werden auch hier nur 100% Hähnchenfleisch eingesetzt und auf Zusatzstoffe verzichtet.
Hergestellt wird alles im handwerklichen Maßstab in der eigenen kleinen Wurstwarenmanufaktur in Bakum.

Doch wieso den Markennamen GOOSIES?
GOOSIES ist eine Wortkreation aus dem Plattdeutschen Wort „Goos“, das für Gans steht. Plattdeutsch ist die altniederdeutsche Sprache, die von alters her im Oldenburger Münsterland gesprochen wird, in dem unsere Firma ansässig ist. Dieser Markenname soll die Verbundenheit zu unserer Region und unserem Ursprung, der Arbeit mit der Gans, verdeutlichen.

Die neue Produktidee bzw. die Geschäftsidee wurde bereits mehrfach ausgezeichnet.

  • 2012: Erhielt das Projekt „Gänsebratwurst“ den ersten Platz beim „FOOD FUTURE DAY – Zukunftsweisende Technologien und Innovationen für KMU der Ernährungsbranche“ in Osnabrück, verliehen durch die Hochschule Osnabrück, dem Deutschen Institut für Lebensmitteltechnik DIL und dem Verband der Ernährungswirtschaft e.V. VdEW. Der Preis wurde für die herausragende Arbeit hinsichtlich Innovation, Kreativität und Marktorientierung verliehen.
  • 2013: Erhalt von Fördermittel des Landes Niedersachsen und der EU zur „Gründung und Aufbau des Unternehmens Claßen Wurstwarenmanufaktur“
  • 2014: Erhalt des zweiten Platzes des Gründercampus Niedersachsen
  • 2014: 1 Platz beim Zukunftspreis Ernährungswirtschaft „Future Food Concepts“ 2014
  • 2014: Erhalt des Prädikats „best of Industriepreis 2014“ in der Kategorie Umwelt
  • 2014: GOOSIES wird der "Förderpreis der Fleischwirtschaft" auf der SÜFFA in Stuttgart verliehen
  • 2014: Erhalt des "Förderpreises der Stiftung Goldener Zuckerhut" in Berlin